Scroll to top
 
 

VAUDE Podcast #3: Warum du Produkte mieten statt kaufen solltest


Eine Bohrmaschine wird in ihrem ganzen Dasein nur 11 Minuten genutzt – warum sie also kaufen, wenn es auch einfacher, günstiger und effizienter geht? Fahrräder, Bücher, Werkzeuge oder jüngst auch Rucksäcke, Zelte, Schlafsäcke von VAUDE, kann man unkompliziert ausleihen, testen und am Ende das perfekte Produkt für eine langfristige Nutzung für sich finden.

Anna von VAUDE (re.) spricht mit Ina Remmers von nebenan.de zum Thema “Mieten statt kaufen”

Produkte Mieten, statt sie zu kaufen, hat unglaublich viele Vorteile – man hat die Optionen aber vielleicht nicht immer auf dem Schirm. Genau deswegen unterhält sich Anna in dieser Podcast-Folge mit einer Expertin auf dem Gebiet: Ina Remmers, Geschäftsführerin von der Nachbarschaftsplattform nebenan.de, über welche man sich ganz einfach Produkte von den Nachbarn ausleihen kann und eine Freundschaft noch mit oben drauf bekommt. Viel Spaß! 😊

Haben wir dein Interesse geweckt, Outdoor-Ausrüstung auch mal zu mieten!? Dann schau doch einfach auf unsere Webseite “VAUDE Rent”

Möchtet ihr wissen, warum wir einen Podcast gestartet haben, wer unsere Moderator*innen sind und auf welche Themen ihr euch freuen könnt…!? Dann hört euch unseren Teaser “Es geht los!” an.

Hört alle Folgen hier auf unserem Blog oder abonniert uns einfach bei eurem Lieblingspodcastanbieter.

Comments

One Comment
  1. 1 week ago by Thomas Josopait
    Hm, da kann nicht meine Bohrmaschine gemeint sein, die mich seit fast 20 Jahren teilweise sogar gewerblich begleitet hat. Gerade mit den falschen Aufgaben kann das Leben extrem kurz sein, wie eine Btuchsteinwand in 1 m Stärke ganz locker beweist, wenn da ein Loch komplett durch soll. Bei einigen Sachen fällt einem der Verleih oder auch das Ausleihen leichter, bei anderen schwerer. Hosen, Pullover sind für mich kein Problem, solange sie einigermaßen passen. Meine Schlafsäcke oder auch den Klettergurt würde ich aber nicht verleihen.
Write a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

* These fields are mandatory

Related Posts

Sonnenaufgang beim winterlichen Zelten in den Bergen

Mieten statt besitzen – für nachhaltige Outdoorerlebnisse

Mieten statt besitzen. Mit VAUDE Rent kannst du Abenteuer und Nachhaltigkeit verbinden. „Haben ist besser als brauchen“, heißt eine beliebte Formel des grenzenlosen Konsums, gefeiert in Büchern, auf T-Shirts und in unzähligen Youtube-Videos. Besitz unabhängig vom tatsächlichen Bedarf verspricht in dieser Logik viel Status. Wir bieten mit der Neuauflage unseres Mietservices VAUDE Rent ein anderes […]

VAUDE Podcast #4: Warum wir attraktive Trails fürs Mountainbiken brauchen

Warum Mountainbiken relevanter ist als du denkst, welche Konflikte es gibt, und was jeder von uns für ein entspannteres Miteinander und bessere Trails machen kann, erfährst du in unserem Podcast mit Nico Graaff vom Mountainbike Tourismusforum Deutschland. 

Nachhaltigkeit, der Erfolgsfaktor im Sporthandel – VAUDE als Branchen-Leader

Wir blicken auf ein aufregendes Jahr zurück und möchten diese Gelegenheit nutzen, um innezuhalten, zu reflektieren und positiv in die Zukunft zu schauen. Mit unserem Vertriebsleiter DE, Markus Schelkle, haben wir uns über das tolle Ranking bei der TW und über die aktuelle Situation unterhalten…

VAUDE Podcast #2: Von Waschlappen, Nachhaltigkeit & Energiekrise

Sind Waschlappen der Weisheit letzter Schluss, wenn es ums Energiesparen geht? Oder brauchen wir nicht eher eine Energiewende mit einem Dreifach-Wumms? Und wie gehen wir bei VAUDE damit um? Darüber spricht Kerstin mit Hilke Patzwall, CSR Managerin bei VAUDE. Hört rein!

Show more