Scroll to top
 
 

Vertriders in Namibia – Social Project Ben Bike

Bikes for a better life: simple words that describe the simple yet impressive community program, BEN Namibia. On our way to our bike adventure in the backcountry of Namibia, we decided to visit two social bike projects of BEN Namibia in Katutura, a poor suburb of the capital Windhoek. Why ship containers in the savannah and the letter M are symbols pointing toward a future filled with hope.

Fahrräder für ein besseres Leben, mit diesen Worten kann man das einfache aber beeindruckende Community-Programm von BEN Namibia beschreiben. Auf dem Weg zu unserem Bike-Abenteuer ins Hinterland Namibias besuchen wir in Katutura, einem armen Vorort der Hauptstadt Windhoek, zwei soziale Fahrradprojekte von BEN Namibia. Warum Schiffscontainer in der Savanne und der Buchstabe M in eine hoffnungsvolle Zukunft deuten.

Comments

Write a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

* These fields are mandatory

Related Posts

… fast wie zu Hause, was für ein tolles Gefühl …

Vor zwei Wochen waren wir gestartet, damals noch luxuriös und mit allen Annehmlichkeiten, die ein in Mitteleuropa aufgewachsener Menschen so kennt. Damals … hört sich das lange an. Aber es lagen vielleicht auch Welten dazwischen, seit wir vor zwei Wochen in der Atacama-Wüste gestartet waren.

Supertrails der Alpen – 10 Trails, die sich mit dem E-MTB ganz besonders lohnen

Viele Wochen sind wir durch die Alpen getourt, auf der Suche nach den besten Trails. Heraus kam eine Sammlung echter Supertrails zwischen Ötztal und Nizza…

Raid VTT – Les Chemins du Soleil

Es war wieder soweit, das Rennen, das meinen Horizont erweitert hat, stand wieder an: “Les Chemines du Soleil”

Vertriding 2.0 – Variety Mountainbiking

Gerhard Senfter, Downhill Racer, Freerider und Urgestein der Innsbrucker Vertriders-Szene in seinem teils atemberaubenden Element. Schauts euch das mal an…

Show more