Scroll to top
 
 
Vertriders in Namibia – Social Project Ben Bike

Bikes for a better life: simple words that describe the simple yet impressive community program, BEN Namibia. On our way to our bike adventure in the backcountry of Namibia, we decided to visit two social bike projects of BEN Namibia in Katutura, a poor suburb of the capital Windhoek. Why ship containers in the savannah and the letter M are symbols pointing toward a future filled with hope.

Fahrräder für ein besseres Leben, mit diesen Worten kann man das einfache aber beeindruckende Community-Programm von BEN Namibia beschreiben. Auf dem Weg zu unserem Bike-Abenteuer ins Hinterland Namibias besuchen wir in Katutura, einem armen Vorort der Hauptstadt Windhoek, zwei soziale Fahrradprojekte von BEN Namibia. Warum Schiffscontainer in der Savanne und der Buchstabe M in eine hoffnungsvolle Zukunft deuten.

Write a Comment

* These fields are mandatory
Related Posts
EIS & PALMEN – Wochen Update 2 (11. Mai 2018)

Aktueller Standort: auf dem Weg von Pontresina nach Disentis (Schweiz). Gesamtstrecke bisher: 780km, 12.000hm)

2 weeks ago
EIS & PALMEN – Wochen Update 1 (3. Mai 2018)

Was brauchen wir noch, was ist zu viel? Diese Frage hat uns die letzten Wochen begleitet. Eine der wichtigsten Entscheidungen überhaupt, fällt eben schon vor Start des Abenteuers…

3 weeks ago
Von Nunatakern und Himalaya-Profis

Da sind sie meine ersten echten Nunataker! Nunataker – ein Wort aus der Inuit-Sprache – bezeichnet in der Glaziologie einen isolierten, über die Oberfläche von Gletschern und Inlandeismassen aufragenden Felsen oder Berg. Eins der wenigen Fachwörter die ich nie vergessen konnte.

3 weeks ago
Turkmenistan
Show more