Scroll to top
 
 

Vertriders in Namibia – Social Project Ben Bike

Bikes for a better life: simple words that describe the simple yet impressive community program, BEN Namibia. On our way to our bike adventure in the backcountry of Namibia, we decided to visit two social bike projects of BEN Namibia in Katutura, a poor suburb of the capital Windhoek. Why ship containers in the savannah and the letter M are symbols pointing toward a future filled with hope.

Fahrräder für ein besseres Leben, mit diesen Worten kann man das einfache aber beeindruckende Community-Programm von BEN Namibia beschreiben. Auf dem Weg zu unserem Bike-Abenteuer ins Hinterland Namibias besuchen wir in Katutura, einem armen Vorort der Hauptstadt Windhoek, zwei soziale Fahrradprojekte von BEN Namibia. Warum Schiffscontainer in der Savanne und der Buchstabe M in eine hoffnungsvolle Zukunft deuten.

Comments

Write a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

* These fields are mandatory

Related Posts

Von Kuchen, knackigen Trails und Kräutern – Eine g’schmackige 2-Tages-Biketour in Obertauern

Für die vierte Episode von “shred.time stories” treibt es uns vier Mädels Evelyn, Steffi, Nina und Susi in den Lungau. Die Liebe zu alpinen Enduro Trails führt uns ins Herz des Tauern-Gebirges. Direkt von Obertauern starten wir unser Trail Abenteuer. Neben flowigen und technischen Trails wird uns auf unserer Enduro Tour auch so manches kulinarisches […]

Bike 2 Boat – Eine klimaneutrale Reise mit Fahrrad und Kajak über die Alpen

Mit jeweils 90 Kilo im Gepäck begeben sich die Profi-Kajaker Olaf Obsommer, Jens Klatt, Adrian Mattern und Bren Orton auf eine abenteuerliche Radreise, um die schönsten Flüsse Tirols mit dem Wildwasserkajak befahren zu können.

Abenteuer mitten in Europa: Mit dem Mountainbike über die Alpen

Der Alpencross ist eines der letzten großen Abenteuer für Mountainbiker in Europa. Hier gibt es nach überschaubarer Anreise schroffe Wildnis zu erleben und reichlich Höhenmeter zu bezwingen. Wir widmen der Faszination und Geschichte einen Beitrag. Tipps und eine Packliste helfen bei Deiner Planung.

RACE ACROSS THE ALPS – Lukas Kaufmann

Mein Name ist Lukas Kaufmann, ich bin 27 Jahre alt und nahm Mitte Juni erfolgreich am härtesten Rennrad-Eintagesrennen der Welt teil. Es freut mich riesig, dass ich nun meine persönlichen Erfahrungen mit euch teilen darf.

Show more