Scroll to top
 
 

We are traveling – Bike Adventure Movie

18.000 kilometers, 10 month, 15 countries, two cyclists and one aim: Asia! From Germany to China by bike.

Soundtrack:
Trancendam & Laura Webb – “Aren’t You Clever”
La Olla Express – “La Olla Express”

18.000 Km, 10 Monate, 15 Länder, 2 Filmemacher und ein Ziel: Asien! “WE ARE traveling”: ein Dokumentarfilm über das Reisen mit dem Fahrrad. WE ARE: Das sind wir, Lorena (26) und Timm (27). Dipl. Kommunikationsdesigner mit Schwerpunkt Film und Fotografie. Die Reise gibt uns die Möglichkeit die Welt zu sehen. Dennoch ist sie für uns nicht nur Urlaubsvergnügen. Wir sehen uns auch nicht als “Aussteiger”. Sondern es ist ein “Einsteigen” in unser kommendes Berufsleben als Fotografen und Filmschaffende.

Wir sind sportlich, aber keine Extremsportler. Unser Ziel ist es nicht, einen neuen Rekord im “Weltumradeln” aufzustellen, sondern uns die Zeit zu nehmen herauszufinden, was an dieser Art des Reisens das Besondere ist und dies in Bildern festzuhalten. Anderen Menschen, das Thema näher zu bringen und unter Beweis stellen, dass man für eine Fahrradreise zwar das nötige Sitzfleisch und auch ein wenig Ehrgeiz mitbringen sollte, jedoch nicht unbedingt ein Hochleistungssportler sein muss.

Eine schöne Definition von Abenteuer aus dem Buch “Survival-Lexikon” von Rüdiger Nehberg: Abenteuer ist das unwiederbringliche Erlebnis auf eigene Faust. Es hängt nicht ab vom Alter, Geschlecht, Geldbeutel oder von der Kondition. Man kann es gratis erleben. Es ist eine Mischung aus Planung und Zufall, Vorbereitung und Training, Neugier und Fantasie, Persönlichkeitserfahrung und Grenzerweiterung, Bereitschaft zum Risiko und Bestehen gegen Naturgewalten, Rückbesinnung auf vergangene Lebensformen und Studium gegenwärtiger fremder Lebensweisen. Es wird zur unauslöschlichen Erfüllung bei Ausrichtung auf ein sinnvolles Ziel.

Comments

Write a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

* These fields are mandatory

Related Posts

Abenteuer Deutschland – eine Radreise durch die unbekannte Heimat

Maximilian Semschs Plan: Deutschland mit dem Rad erkunden. Vier Monate lang, alleine 7.500 km auf dem E-Bike kreuz und quer durch alle 16 Bundesländer.

Mein Naturerlebnis vor der Haustür

Die Sonne scheint, die Pflanzen blühen, die ersten Schwalben sind bereits zurück. Kurz: Es ist Frühling. Die beste Zeit, so viel wie möglich draußen zu sein. Aktuell sieht es für viele Menschen in Europa und der ganzen Welt jedoch anders aus. Ein Leitfaden während und nach Corona.

Schneller, höher, steiler – Stopp!

Was macht denn eigentlich ein Bergsportler, wenn er nicht gerade auf Skitour unterwegs ist oder in einer Wand hängt?

Erster Klettergarten in Shimshal in Pakistan

Mich hat Pakistan seit meinem ersten Besuch 2016 in den Bann gezogen. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass es es in diesem Land religiös und politisch motivierte Schwierigkeiten gibt. Doch die atemberaubende Bergwelt und deren einzigartige Bewohner lassen jedes Bergsteigerherz höher schlagen.

Show more