Scroll to top
 
 
Lukas Kaufmann erfolgreich beim Granitmarathon in Kleinzell

Wie jedes Jahr am Pfingstwochenende findet der zweitgrößte Mountainbike Marathon Oberösterreichs und einer der fünf größten Österreichs im hügeligen Granitland rund um Kleinzell im Mühlkreis statt. Da es mittlerweile vier verschiedenen Distanzen von 27 Kilometer bis 90 Kilometern gibt, ist für jeden etwas dabei und deshalb kommen auch immer wieder sehr viele Starter aus ganz Österreich und auch den angrenzenden Ländern. Außerdem sorgen die vielen Leute entlang der Strecke immer wieder für eine Wahnsinnsstimmung!

Ein hartes Rennen mit gutem Ende

Ich startete natürlich wieder auf der 90 Kilometer Strecke mit 3100 Höhenmeter und hatte einen richtig guten Start, die Beine drehten sich super. Jedoch machte ich wieder einmal einen „kleinen“ Ernährungsfehler und so bekam ich nach ca. 40 Kilometern extreme Bauchschmerzen. Bei so einem Rennen ist der Körper immer am Limit und wenn man ihm dann zu viel oder zu wenig gibt, von etwas das er braucht, dann ist das nicht gut. Kurz dachte ich sogar, dass ich das Rennen vielleicht aufgeben muss, aber Gott sei Dank hat sich mein Körper in einer guten Stunde – wo es nicht sooo lustig war – wieder erholt und ich konnte am Schluss wieder fast normal treten. Außerdem wurde auf der XTREME Strecke die Oberösterreichische Landesmeisterschaft ausgetragen und ich wollte unbedingt wieder eine Medaille gewinnen!! Das Wetter war gestern perfekt, es ging zwar immer ein Wind, aber es war nicht zu heiß.

Schlussendlich konnte ich nach 4 Stunden und 34 Minuten komplett am Ende meiner Kräfte als Gesamt 8. von über 100 Startern über die Ziellinie fahren. In meiner Altersklasse der 20-30jährigen wurde ich 3. und auch in der OBERÖSTERREICHISCHEN LANDESMEISTERSCHAFTSWERTUNG wurde ich 3. in der ELITE Klasse 🙂

Ich bin mit diesem Ergebnis voll zufrieden und mega glücklich, dass ich momentan anscheinend auch gute Platzierungen einfahren kann auch wenn es einmal nicht so läuft und freue mich deshalb schon voll auf die nächsten Rennen, die anstehen.

Ride On, Lukas

Fotos: Sportograf

 

Bildergalerie:

 

Write a Comment

* These fields are mandatory