Scroll to top
 
 

Balloonskiing

Ever heard of balloonskiing? Flying up a mountain with a hot air balloon, then dropping the altitude as fast as possible and enjoying the eco-friendly powder snow – sound like a crazy idea? The “Heimschnee-Crew” together with VAUDE athlete Stephan Keck has done it! What better way to start this event than by letting nature decide your fate and just being led by the wind. Looking for a daredevil challenge to test their limits, the freeskiing crew invented balloonskiing. It’s the perfect way to experience the wonders of nature while feeling as free and unconstrained as a bird.

Produced by: Bergkult Productions (Tyrol 2015)
Rider: Stephan Keck, Stefan Ager, Andreas Gumpenberger, Viktoria Veider and Markus Pumpfer
Music: Mother’s Cake – Ecstasy

Comments

Write a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

* These fields are mandatory

Related Posts

Abenteuer Deutschland – eine Radreise durch die unbekannte Heimat

Maximilian Semschs Plan: Deutschland mit dem Rad erkunden. Vier Monate lang, alleine 7.500 km auf dem E-Bike kreuz und quer durch alle 16 Bundesländer.

Mein Naturerlebnis vor der Haustür

Die Sonne scheint, die Pflanzen blühen, die ersten Schwalben sind bereits zurück. Kurz: Es ist Frühling. Die beste Zeit, so viel wie möglich draußen zu sein. Aktuell sieht es für viele Menschen in Europa und der ganzen Welt jedoch anders aus. Ein Leitfaden während und nach Corona.

Schneller, höher, steiler – Stopp!

Was macht denn eigentlich ein Bergsportler, wenn er nicht gerade auf Skitour unterwegs ist oder in einer Wand hängt?

Erster Klettergarten in Shimshal in Pakistan

Mich hat Pakistan seit meinem ersten Besuch 2016 in den Bann gezogen. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass es es in diesem Land religiös und politisch motivierte Schwierigkeiten gibt. Doch die atemberaubende Bergwelt und deren einzigartige Bewohner lassen jedes Bergsteigerherz höher schlagen.

Show more