Scroll to top
 
 

Johanna Bogner

Freeriderin
Das Leben muss man genießen. Für mich geht das am besten unterwegs im Schnee mit tollen Leuten, immer mit dem nötigen Respekt vor Natur und Berg.
Das Abenteuer draußen unterwegs zu sein und die verschiedenen Herausforderungen machen Skifahren für mich zum besten Sport überhaupt. Vom Allgäu aus erkunde ich gerne neue Gebiete und genieße jeden Tag auf Ski. Ob beim Freeriden, neben der Piste oder hochalpin auf Skitour. Reiseerfahrungen mit interessanten Bekanntschaften sowie mein Studium in Umwelttechnik haben das Bewusstsein gestärkt, nachhaltig mit unserer Umwelt umzugehen. VAUDE steht genau dafür ein. Ich freue mich mit funktioneller Ausrüstung und gutem, grünen Gewissen unterwegs zu sein.

All Posts with Johanna Bogner

Norwegisches Raum-Zeit-Kontinuum

Als skifahrender Physiknerd sind mir beim Skitourentrip in Norwegen die Begriffe Raum und Zeit in den Sinn gekommen. Klar ist, dass sich Raum und Zeit in Nord-Norwegen gefühlt anders verhalten und sich mit ein bisschen physikalischer Phantasie das Norwegische Raum-Zeit-Kontinuum aufstellen lässt…

Dolomiti spettacolare

The Italian language isn’t too difficult. Spettacolare means, spectacular, right. And using gesture makes communication quite easy. The famous mamma mia is well understood when moving your fingertips together and waving your hand. So we thought we were well prepared for a trip to the Dolomites.

Unforgettable team trip to the Pyrenees

We were travelling to the Pyrenees for ski touring and after ten days in Spain, everyone of our crew knew the ‘donde está…’ pretty well.